Zahn & Brille - nur 12,07 Euro mtl.

Die Krankenzusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

»Ich möchte mir für einen günstigen Beitrag regelmäßig eine qualitativ hochwertige Zahnbehandlung und eine neue Brille leisten können. «

»Ich möchte beim Zahnarzt und bei Sehhilfen abgesichert sein. «

Vorteile Konditionen Downloads

Mit „Zahn & Brille“ können Sie für einen günstigen Beitrag gepflegt aussehen. Neben Zahnprophylaxe und Zahnersatz leistet unser Kombitarif auch für Sehhilfen.

  • Bis zu 80 Euro im Jahr für professionelle Zahnreinigung, Fluoridierungsmaßnahmen und Fissurenversiegelung.
  • 20 % Kostenrückerstattung bei Zahnersatz
  • Keine Gesundheitsfragen zu Ihren Zähnen
  • Alle zwei Jahre bis zu 125 Euro Kostenrückerstattung für Brillen und Kontaktlinsen

  • Nur 12,07 Euro monatlich pro versicherter Person
  • Die Wartezeiten betragen 3 Monate für Sehhilfen und Zahnprophylaxe
  • Die Wartezeiten für Zahnersatzmaßnahmen betragen 8 Monate ab Versicherungsbeginn

In den ersten vier Versicherungsjahren sind die Kostenrückerstattungen für Zahnersatz wie folgt begrenzt: Im 1. Jahr bis zu 200 Euro, im 2. Jahr 400 Euro, im 3. Jahr 600 Euro und im 4. Jahr bis zu 800 Euro. Diese Werte verstehen sich jeweils abzüglich der Versicherungsleistung aus den Vorjahren. Ab dem 5. Jahr entfällt die Begrenzung. Bei einem Unfall entfällt die Begrenzung immer. Die Erstattung erfolgt mit 20 % aus dem Rechnungsbetrag (exklusive Kassenanteil).

Vertragsunterlagen als Vorabinformation

In dem Informationsheft finden Sie das Produktinformationsblatt, das Übersichtsblatt – Verbraucherinformationen auf einen Blick (nach § 7 VVG), das Informationsblatt der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, das Merkblatt zur Datenverarbeitung und die Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB/S) für die Krankheitskosten- und Krankenhaustagegeldversicherung nach Art der Schadenversicherung, Besondere Bedingungen Krankenzusatztarif BZGU20.

  • Informationsheft zum Tarif Zahn & Brille

    Bitte die Vorabinformation herunterladen und lesen. Download
  • Schweigepflichtentbindungserklärung

    zur Verwendung von Daten, die dem Schutz des § 203 StGB unterliegen. Download

Ihr Antrag per Post

  • 1

    Antrag ausfüllen

  • 2

    Antrag herunterladen, ausdrucken und unterschreiben (auch versicherte Personen)

  • 3

    Personalausweis oder Reisepass für die Legitimation kopieren

  • 4

    Antrag und Kopie des Ausweises per Post senden oder einscannen und per E-Mail senden.

  • …und beruhigt in Ihre Zahn- und Augenzukunft blicken

Ein Produkt der Württembergischen Krankenversicherung AG

Alle unsere Service-Mitarbeiter sind im Gespräch. Bitte versuchen Sie es später erneut oder nutzen Sie unser Kontaktformular .

Alle unsere Videochat-Mitarbeiter sind im Gespräch. Bitte versuchen Sie es später erneut oder nutzen Sie unser Kontaktformular .