Handeln und anlegen.

Aktien.

Handeln Sie in Ihrem Wüstenrot Wertpapierdepot börslich und außerbörslich. Für Servicefragen steht Ihnen ein kompetentes Team als Ansprechpartner zur Verfügung.

Jetzt Depot eröffnen und Aktien kaufen
Akteinkurse in der Zeitung
  • Investieren in Aktien - werden Sie Gesellschafter
  • 0 Euro für Depotführung
  • Bereits ab 9,90 Euro handeln
  • Handelsmöglichkeit an mehr als 60 Börsenplätzen weltweit
  • Börsentäglicher Service von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Außerbörslicher Direkthandel möglich
  • Ausgebildetes Spezialistenteam für Servicefragen
  • Umfangreiche Infos zu Börsen und Märkten
  • Hilfreiche Tools
Konditionen Wüstenrot Wertpapierdepot
Gebühren für die Depotführung 0 Euro
Gebühren für Kontoführung Konto Flex 0 Euro
Orderentgelt 0,25% des Ordervolumens (mind. 9,90 Euro, max. 29,90 Euro)
Börsenplatzabhängiges Entgelt Xetra: 0,0015% des Ordervolumens, mind. 1,50 Euro
übrige inländische Börsen: 0,0025% des Orderwolumens, mind. 2,50 Euro
Zuschlag für Börsenplatz USA 15,00 Euro
Telefon- / Brief- / Fax-Zuschlag 9,90 Euro pro Order

Direkt und online Aktien kaufen

  1. 1.

    Kostenloses Wüstenrot Wertpapierdepot eröffnen

  2. 2.

    Im Online-Banking Aktie Ihrer Wahl kaufen

  3. Kaufbestätigung erhalten



Hinweis Wüstenrot Depots
Online eröffnete Depots richten sich grundsätzlich an gut informierte und erfahrene Anleger. Zum Abschluss der Wüstenrot Depots werden Sie zur European Bank for Financial Services GmbH (ebase) weitergeleitet. Eine vertragliche Beziehung entsteht lediglich zwischen ebase und dem Depotkunden.

Es wird keine Angemessenheitsprüfung durch die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank (WBP) erbracht. Informationen zur WBP entnehmen Sie hier . Die WBP bietet jedoch die Video- / Telefonberatung für Investmentfonds an. Sofern Sie diese in Anspruch nehmen möchten, benötigen wir das von Ihnen unterschriebene Formular „Informationen über die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, ihre Wertpapier-Dienstleistungen im Wüstenrot Investmentdepot und Vereinbarungen zu den Wertpapier-Dienstleistungen“.

Hinweise zu Chart- und Performanceangaben
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (fürher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.